A
A

Corona VirusAuswirkungen der Coronavirus-Pandemie
im Unternehmensverbund Neue Arbeit

Wir möchten dazu beitragen, dass sich die Maßnahmeteilnehmenden und unsere Mitarbeitenden nicht mit dem Corona-Virus COVID-19 anstecken.  Ihre Gesundheit steht bei uns im Vordergrund, deshalb schränken wir Angebote verschiedener Dienste ein bzw. schließen Projekte.

→ weitere Informationen

NintegrA

Um die Berufschancen für Menschen mit Behinderung in der Region Stuttgart zu verbessern, hat das Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH zusammen mit dem Behindertenzentrum Stuttgart e.V. im September 2004 die „NintegrA – Unternehmen für Integration gGmbH“ gegründet. Dabei ist die Neue Arbeit an diesem Projekt zu 80 Prozent beteiligt, das Behindertenzentrum Stuttgart e.V. zu 20 Prozent. In der NintegrA sind Benachteiligte und Menschen mit einer Behinderung tätig.
Der Unternehmensauftrag der NintegrA gGmbH ist es, Arbeitsplätze zu schaffen und benachteiligten Menschen die Integration in die Arbeitswelt zu ermöglichen.